Willkommen

Bei der Verlobung handelt es sich um das Versprechen, eine eheliche Bindung mit einer bestimmten Person einzugehen. Rein rechtlich gesehen handelt es sich dabei allerdings eher um eine unverbindliche Übereinkunft. Während die Verlobung hierzulande quasi zum guten Ton gehört, hat sie in anderen Kulturen eine größere Bedeutung, denn hier ist die Verlobung eine wichtige Phase auf dem Weg zum endgültigen Ziel, der Ehe. Hier kann auch die Brautwerbung eine entscheidende Rolle spielen, denn in vielen Ländern, vornehmlich im arabischen Raum, ist es immer noch so, dass die Familie einen passenden Mann für die Braut aussucht. Bei der Brautschau geht also die Familie des Bräutigams oder aber der Bräutigam selbst auf die Suche nach einer passenden Gemahlin. Je nach Kultur und Tradition versucht man seitens der zukünftigen Braut natürlich, diese möglichst nett herzurichten oder dem Bräutigam anderweitig schmackhaft zu machen.

Im Grunde genommen kann man das Ausgehen heute auch mit einer Art modernen Brautschau vergleichen, denn die jungen Frauen richten sich oft in der Regel her mit dem Ziel, einen netten Mann kennenzulernen – oder auch anders herum, denn auch die Männer müssen sich heutzutage in Schale schmeißen, um eine Chance beim weiblichen Geschlecht zu haben – das geht heute zwar nicht zwangsläufig mit der Absicht einher, sich dann auch gleich mit ihm zu verloben, aber es ist zumindest eine Option. Heute geht es jedenfalls alles etwas lockerer und auch flexibler zu, was die einzelnen Phasen bis zur Eheschließung betrifft. Der Diamantverlobungsring von Verlobungsringe.de wird in der Regel im Rahmen eines Heiratsantrags überreicht, in Zeiten der Gleichberechtigung muss es allerdings nicht mehr nur der Mann sein, der um die Hand seiner Angebeteten anhält. Für den Heiratsantrag lassen sich die Antragssteller mitunter auch sehr originelle Dinge einfallen. Es gibt auch Paare, die bereits ihre Verlobung im großen oder auch im kleineren Stil feiern – sei es mit Freunden und Bekannten oder aber der Familie. Die Verlobungsfeier kann in kleinem Rahmen in einem Restaurant oder aber mit einem gemeinsamen Abendessen Zuhause erfolgen, eine große Party ist aber ebenfalls drin – es kommt ganz darauf an, wie viel Mühe man sich machen möchte.

  • Tipp

    Die Verlobung ist keine rechtliche Verpflichtung. Man sollte aber dennoch sicher sein, wenn man dieses Versprechen abgibt. Schließlich ist sie der letzt Schritt vor einer Heirat.